Wir sind

die GERAER HEIMBETRIEBSGESELLSCHAFT MBH

Wir betreiben in Gera als gemeinnütziges, kommunales Unternehmen 5 Seniorenpflegeheime und mehrere Einrichtungen der Kinder und Jugendhilfe. Mit über 570 Mitarbeitern gehören wir zu einem der größeren Arbeitgeber der Region.

In der Altenpflege decken wir neben der vollstationären Versorgung mit einer Gesamtkapazität von 605 Plätzen auch den Bereich der Tagespflege ab. Ebenso versorgen wir im Pflegezentrum „Am Hofwiesenpark“ in einem eigenen Bereich Schwerst-Schädel-Hirnerkrankte und Wachkomapatienten der Phase F mit und ohne Beatmungspflicht. Mit diesem Leistungsspektrum zählen wir zu den größten Anbietern in Thüringen. Aber nicht allein die Größe entscheidet über unseren Wert. Allen voran stehen wir für kompetenten Service und warmherzige Pflege. Finden Sie weitere Informationen in den einzelnen Einrichtungen.

Im Bereich der Kinder und Jugendhilfe können wir maximal 114 Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien auf ihrem Lebensweg die Hand reichen. Auch hier zählen wir mit unseren Konzepten der Tagesbetreuung und der Versorgung u. a. in Kleinstheimen und den vielen kleineren und größeren Projekten zu den führenden Anbietern in Thüringen.

Finden Sie weitere Informationen auf den Seiten der Kinder und Jugendhilfe.

Gute Organisation

fast Alles aus einer Hand

Nur wenn alle an einem Stang ziehen, ist das Ergebnis hervorragend.

Gerade in der heutigen Zeit, in der die Ernährung für das persönliche Wohlergehen und für die eigene Gesunderhaltung stärker in den Fokus gerückt ist, wollen auch wir dazu beitragen, dass sich unsere Bewohner ihre individuellen Wünsche erfüllen können. Wir als HBG verfügen über eigene Küchen! In unserer Zentralküche kochen wir täglich für über 600 Bewohner und ihre Gäste. Im Anschluss werden die Mahlzeiten in den hauseigenen Küchen der jeweiligen Einrichtung nach Rücksprache der dort ansässigen Küchenleiter und Kollegen für die Bewohner zubereitet.

Nicht nur in der Küche legen wir großen Wert auf eigenes Personal. Unsere Hausmeister haben zahlreiche Zusatzqualifikationen, was ihnen ermöglicht, viele Reparaturen schnell und ohne große Genehmigungswege selbst zu erledigen. 

Die Aufnahme der Bewohner, die Betreuung der Angehörigen und selbst die Abrechnungen werden von qualifizierten hauseigenen Mitarbeitern durchgeführt. Einzig allein in der Cafeteria, in der Reinigung und im Wäscheservice haben wir Drittanbieter engagiert, die eine ebenso hohe Fachkompetenz wie unsere eigenen Mitarbeiter aufweisen.

 

Glückliche Mitarbeiter

Wann ist jemand „Glücklich“

Kann jemand auf der Arbeit, in seinem Job überhaupt glücklich sein?

Diese Fragen sind schwer zu beantworten. Aber wir wollen dies als Ziel stehen lassen.
Anerkennung für das Engagement, sowohl finanziell als auch in den zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen Kollegen / Kolleginnen aller Tätigkeitsbereiche und selbstverständlich auch zwischen Mitarbeiter und „Chef" sind gefordert und werden gelebt.

Was wir alles bieten, um glückliche Kollegen / Kolleginnen zu haben. Fragen Sie uns.
Und wenn sie Vorschläge haben, wie wir etwas besser machen können. Melden Sie sich bitte bei uns.

Wir wissen, dass nur glückliche und zufriedene Mitarbeiter exzellente Arbeit leisten können. Und nur dort, wo hervorragend gearbeitet wird, leben glückliche und zufriedene Bewohner, Kinder und Jugendliche.

Palliative Care – Ein Stück Lebensqualität ...

Im Pflegezentrum „Am Hofwiesenpark“

Nach dem Konzept von Palliative Care (Umsorgen, Behüten, Pflegen) betreuen wir hier schwerkranke und sterbende Erwachsene. Dieses ganzheitliche Betreuungskonzept ist für Menschen jeden Alters, die an einer chronischen, unheilbar und fortgeschrittenen Krankheit leiden. Besteht keine Aussicht mehr auf Heilung, ist Palliativ Care ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Familien. Schmerzen und andere belastende Beschwerden lindern, das Leben bejahen und das Sterben als normalen Prozess in den Pflegealltag zu integrieren, sind nur ein paar der Grundsätze, den Palliativ Care im Ganzen entspricht. 

Mehr erfahren

Arbeiten bei der Geraer HBG

Offene Stellen und Ausbildungsplätze

Bewerben Sie sich bei der Geraer Heimbetriebsgesellschaft mbH, dem regional größten gemeinnützigen städtischen Unternehmen im Bereich stationäre Pflege und arbeiten Sie in unseren Seniorenpflegeheimen „Franz Lenzner“, „Kurt Neubert“, „Colliser Straße“, „Otto Dix“ oder in unserem Pflegezentrum „Am Hofwiesenpark“. Werden Sie Teil unseres Teams aus über 570 Mitarbeitern und entwickeln Sie sich nicht nur beruflich weiter. Wir geben Anerkennung und fördern eigenständiges Arbeiten – wachsen Sie über sich hinaus und finden Sie mit uns einen krisensicheren Arbeitgeber im Stadtgebiet Gera. 

Mehr erfahren

Küche der Geraer HBG

Täglich frisch gekocht!

Wir kochen täglich frisch für über 600 Bewohner in den fünf Geraer Seniorenpflegeheimen und verzichten dabei bewusst auf die großen Catering-Dienstleister. Frische und individuelle Kost liegen uns am Herzen, denn auch spezielle Schluck- und Diätkost kommt aus unserer zentralen Küche im Seniorenpflegeheim „Kurt Neubert“ in Gera-Lusan. Wir versorgen unsere Bewohner dabei mit bis zu sechs Mahlzeiten am Tag (Frühstück, zweites Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendessen, Spätstück auf Wunsch und Notwendigkeit). Da kommt einiges zusammen, genauer gesagt sogar 17.000 Essen im Monat oder auch schon mal 580 Klöße zu Rotkraut und Rouladen.

Mehr erfahren

Gera Lusan

„Franz Lenzner“

Die Einrichtung ermöglicht Seniorinnen und Senioren, – überwiegend in Einzelzimmern – wie zu Hause individuell zu wohnen. Der Grundsatz der Milieutherapie ist der Hauptaspekt der Einrichtung und Gestaltung unseres Hauses.

Mehr erfahren

Gera Lusan

„Kurt Neubert“

Einkaufsmöglichkeiten, Ärztehaus, Apotheke, Bus- und Straßenbahnanbindung sowie der Stadtwald befinden sich in unmittelbarer Nähe. Jede Wohnebene verfügt über großzügige Aufenthaltsbereiche mit angrenzender Loggia.

Mehr erfahren

Gera Zentrum

„Colliser Straße“

Die moderne hauseigene Küche bietet ein abwechslungsreiches, seniorengerechtes Essen mit täglich fünf Mahlzeiten, Mittagessen mit Wahlmöglichkeit. Die Einrichtung liegt ganz zentral in Gera; es besteht eine gute Verkehrsanbindung

Mehr erfahren

Gera Debschwitz

„Otto Dix“

Jedes der hellen, freundlichen Zimmer verfügt über einen getrennten Sanitärbereich. In allen Wohnebenen ist je ein behindertenrechtes, modernes Pflegebad vorhanden. Die Speiseversorgung erfolgt durch die hauseigene Küche.

Mehr erfahren

Wir versorgen Menschen jeden Tag.

Gesundes Essen für mehr Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden.

1000
Vitamine
1000
Teller
500
Patienten
500
Mitarbeiter
2000
Tassen